heute journal vom 22.07.2020

Von ZDFheute Nachrichten
Veröffentlicht am 23.07.2020


und jetzt das heute journal
mit kaiser richter und christian sievers
guten abend heute ist der 22 juli wir
sind mittendrin in den sommerferien und
deutschlands gesundheitspolitiker machen
sich gedanken was passiert wenn die
vorbei sind
es wird auch zeit denn dieses jahr
bringen die urlauber außer mehr oder
weniger großer vorfreude auf den alltag
möglicherweise auch das virus mit nach
hause wie ist so eine situation zu
managen
dazu beraten die zuständigen
fachminister aus bund und ländern heute
mit am tisch sitzt die sorge vor einer
möglichen zweiten welle
eins ist jetzt schon klar für die
zurückkehrenden reisenden vor allem für
die aus gebieten in denen das virus noch
oder wieder verstärkt wütet gelten drei
worte testen testen testen
anna maria schuck und felix jochens mit
mehr flughafen köln/bonn hier wird
bereits getestet bislang freiwillig für
die die auf nummer sicher gehen wollen
wir waren in frankreich in der bretagne
und wir hatten den eindruck dass die
franzosen mit der masken pflicht das ein
bisschen schwierig ist und deshalb haben
wir gedacht bevor es die uns was
einfangen und das weitertragen wollen
was erstmal testen
bis zu 48 stunden warten die getesteten
auf ihr ergebnis in selbst quarantäne
was für rückkehrer aus nicht
risikogebieten wie frankreich kein muss
ist könnte für andere in zukunft pflicht
werden und zwar für reisen in länder die
offiziell als risikogebiet gelten wie
etwa ägypten marokko und die türkei das
kündigten die gesundheitsminister der
länder heute an man muss schon leider
sagen dass wir davon ausgehen müssen
dass aus ländern wo viele deutsche auch
urlaub machen auch insgesamt das risiko
hoch ist das hier eine infektion zu
einschleppung passiert die ersten
anzeichen sind leider schon da wie hier
am bodensee
sechs schulen haben mit den folgen von
nur einer infektion zu kämpfen ein
mädchen steckt sich bei einer
geburtstagsfeier an und infiziert danach
andere ihre cousine hatte das virus aus
dem serbien urlaub mitgebracht und sich
nicht in die vorgeschriebene quarantäne
begeben wenn man in einem land ist das
zu einem risikogebiet erklärt ist dann
hat man so viel
verantwortungsbewusstsein oder sollte es
haben sich zu informieren welche
rechtlichen vorgaben gelten
und es ist ja so wenn sie nach baden
württemberg zurück kommen aus einem
risikogebiet müssen sich zunächst mal in
die selbst quarantäne begeben das ist
nicht erfolgt die folgen sieht man jetzt
probleme die gerade saison haben dürften
denn trotz corona sind sich tausende
deutsche am sommerurlaub liegen am
strand oder baden im meer abstand und
hygiene hin oder her das virus reist mit
droht eine zweite infektionswelle
nein das sehe ich momentan nicht unser
gesundheitssystem ist gut aufgestellt
natürlich muss man immer sehen wie viele
infektionen denn eingebracht werde wenn
das natürlich mehrere hunderte oder
sogar tausende ist das natürlich
problematisch insofern ist es ganz
wichtig dass man ja auch den überblick
behält auch schon an den flughäfen das
heißt wenn dort der verdacht besteht
dass man zum beispiel sich infiziert
haben könnte ist es hervorragend wenn
sich die leute direkt dort testen lassen
können
die behörden sind bislang auf die
unterstützung der urlauber angewiesen
die sich nicht immer richtig informiert
fühlen so wie dieser rückkehrer aus
albanien einem risikogebiet
und es hat alles gut gelaufen bis jetzt
jetzt bekomme ich hier hin und muss sich
auf einmal runter dritter bezahlen für
ein test
er hofft dass geld von seiner
krankenkasse zurück zu bekommen
die fragen aber wer für die urlauber
tests auf kommt und wie sie kontrolliert
werden sind noch offen
am freitag wollen die
gesundheitsminister ihre beratungen
fortsetzen
ja es gibt noch eine ganze reihe offener
fragen wir waren mit der vorsitzenden
der gesundheitsministerkonferenz der
berliner gesundheitssenatorin die
leckerlis zum live gespräch verabredet
sie hat das kurzfristig wieder abgesagt
die gesundheitsminister haben noch
weiteren internen gesprächsbedarf zu
diesem thema sehr viel testen und zwar
im rahmen eines koordinierten programms
das schlagen heute auch die chefs von
großen europäischen und amerikanischen
airlines vor die gleich eine ganze reihe
von problemen haben auf der einstigen
rennstrecke nordatlantik gibt es fast
kein geschäft mehr weil auf beiden
seiten des ozeans strikte gegenseitige
einreisesperren gelten viele flugpläne
auch innerhalb von europa sind immer
noch eher grobe anhaltspunkte stadt
verlässliche reisebegleiter und
gleichzeitig ist das was fliegt häufig
knallvoll mittelplatz inklusive abstand
unmöglich in dieser situation machen
speziell die billigflieger jetzt
schlagzeilen mit droh szenarien die
sowohl ihre passagiere betreffen als
auch die eigenen mitarbeiter dominik
löschmeister jetzt über eine branche die
wieder ganz neu lernen muss abzuheben
das geschäftsmodell der billigflieger
veränderte die luftfahrtbranche doch
corona trifft auch sie rein er will in
deutschland stellen streichen unter
anderem am hunsrück-flughafen hahn
zuvor hatte es streit gegeben mit der
pilotengewerkschaft cockpit über
gehaltskürzungen die kritisiert den
billigflieger zu erleben ist dass die
beschäftigten signifikante anteile
in der krise leisten sollen dazu sind
sie auch gerne bereit so wie das in
solchen krisenzeiten eben der fall ist
was unsere aufstößt ist dass krisen
paket soll bis juli 20 24 dauern aber
der dazu gegründet schutz auf der
anderen seite lediglich bis märz 21 das
ist nicht die fairness die wir uns
vorstellen
nein er wollte sich vor der kamera dazu
nicht äußern hintergrund des konflikts
könnte sein dass man die deutschen
mitarbeiter gegen billigere kräfte
austauschen möchte
nein er ist natürlich auch stark von der
korona krise betroffen
das heißt sie müssen natürlich auch zu
sehen wie sie ihre kosten reduzieren und
das ist mit sicherheit einer
kosteneinsparungsmaßnahmen was sie
vielleicht die relativ teuren basen in
deutschland erschließen und dann
günstigere base im ausland operieren
die luftfahrtbranche sie leidet massiv
unter dem chor ohne auswirkungen der
europaverkehr läuft nur schleppend an
die langstrecke zum beispiel in die usa
oder nach asien größtenteils am boden so
zählte der flughafen frankfurt im juni
nur knapp 600.000 passagiere ein minus
gegenüber dem vorjahresmonat von mehr
als 90 prozent
ein sorgenkind die wenigen flüge über
den atlantik deshalb haben lufthansa und
weitere fluggesellschaften der us
regierung und der eu-kommission in einem
gemeinsamen brief vorgeschlagen die
passagiere komplett vor abflug auf
corona zu testen
ein koordiniertes cupid 19 testprogramm
könnte der schlüssel sein um vertrauen
zu schaffen damit der flugverkehr ohne
quarantäne anforderungen oder andere
einreisebeschränkungen wieder
aufgenommen werden kann
einziger profiteur in der luftfahrtkrise
die cargo gesellschaften da viele
ladekapazitäten in den
passagierflugzeugen weggefallen sind
sind die reinen frachter gefragt wie nie
für die nächsten monate wird tatsächlich
die kapazität weiterhin eng sein das
heißt wir versuchen natürlich alles um
auch die wünsche unserer kunden und die
bedürfnisse der wirtschaft in
irgendeiner form zu erfüllen das heißt
wir fliegen alle fragte die möglich sind
wie schwer es aber der passagierverkehr
hat zeigt diese meldung der vergangenen
tage british airways legt ihre komplette
747 flotte still corona mache eine
rückkehr der königin der lüfte
unwahrscheinlich die jumbo jets wir
werden sie vermissen am ende dieses
heute journals gucken wer darauf was
corona mit den reisezielen in
deutschland macht von denen amerikaner
und japaner immer so schwärmen und die
viele deutsche noch nie besucht haben
bis jetzt aber erst einen kriminalfall
der immer weitere kreise zieht
wirtschaftsthriller mögliche polit
verwicklungen und offenbar auch noch
eine geheimdienst story die firma
wirecard gerade noch andreas da am
deutschen innovations- himmel ist pleite
drei ihrer früheren top manager sitzen
seit heute in untersuchungshaft die
zuständigen staatsanwälte haben ihre
vorwürfe noch mal ganz erheblich
erweitert und sind jetzt bei
gewerbsmäßigem bandenbetrug jürgen
bollmann noch im juni
rechtfertigungsversuche vom damaligen
vorstandsvorsitzenden markus braun
dann kam der stein ins rollen
aufgeblasen die bilanzen so die
ermittler seit fünf jahren luftbuchungen
erfundene konnten alles um geldgeber zu
täuschen schaden 3,2 milliarden euro
höchstwahrscheinlich verloren kriminelle
energie die selbst staatsanwälte
überrascht wir fragen uns wie ein
solches system etabliert werden konnte
dazu nur ein eindruck der sich uns
sozusagen übermittelt hat durch
vernehmungen in vernehmungen wird von
einem streng hierarchischen system
geprägt von chorgeist und treueschwüren
gegenüber dem vorstandsvorsitzenden als
führungsperson berichtet
die anklage wurde heute noch einmal
deutlich erweitert gewerbsmäßiger
bandenbetrug so die staatsanwälte in
einem top unternehmen deutschlands zwei
weitere ehemalige spitzenmanager von
wirecard verhaftet was zu einem dax
unternehmen müssen dann tatsächlich
viele personen miteinander
zusammenarbeiten um einen solchen betrug
zu decken das können nicht einfach nur
ein zwei personen gewesen sein da müssen
tatsächlich ein paar wirklich in
betrügerischer absicht
zusammengearbeitet haben um das
tatsächlich dann so hinzubekommen dass
es unentdeckt bleibt ein kronzeuge hat
jetzt ausgepackt freiwillig und
umfassend nicht durchgeblickt haben
offensichtlich die kontrollinstanzen
weder behörden noch wirtschaftsprüfer
misstrauen aber schon länger unter
großinvestoren werden auch investiert
weil wir sagt eine tolle wachstums story
innovatives unternehmen haben das auch
von kunden von wirecard gehört aber dann
haben wir fragen gestellt war card war
kann sagte wir haben höhere margen als
der mitbewerber gefragt warum was und
mehrwert keine antwort und dann hatten
wir so das gefühl irgendwas stimmt in
dem laden nicht und haben
glücklicherweise noch vor der ersten
berichterstattung der financial times
alles verkauft verloren wohl auch das
geld tausende aktionäre darunter viele
kleinanleger
zeitweise war das unternehmen an der
börse 20 milliarden euro wert
markus braun der bisher gegen kaution
auf freiem fuß war wurde heute wieder in
untersuchungshaft genommen
sollten sich die vorwürfe bestätigen
könnte wirecard zum größten betrugsfall
der deutschen nachkriegsgeschichte
werden und dieser skandal ist noch nicht
auserzählt holen wir unsere
börsenexperten mit dazu und unseren
hauptstadtkorrespondenten sie nahm eine
zunächst guten abend nach frankfurt
guten abend wir haben das gerade gehört
wie haben sie auch gerade gesehen diese
verhafteten heute verhafteten früheren
wirecard chefs wie sind sie denn
aufgetreten im wirtschaftsleben früher
mit maximalem selbstbewusstsein ja das
konnten sie durchaus haben bei ihrem
erfolg mann war in finanzkreisen
geradezu entzückt dass hier in
deutschland so etwas möglich war
was man sonst nur aus dem silicon valley
in den usa kannte ein eigentlich
unspektakuläre online bezahlservice
schafft den sprung in die erste
börsenliga wirft die commerzbank aus dem
dax und zählt all die rossmann und den
münchner flughafen zu seinen kunden
wirecard chef markus braun der galt als
macher und sein unternehmen wurde als
die perle von aschheim bezeichnet
darüber kann man heute nur noch den kopf
schütteln und die perlenkette ist
zerrissen und kann auch nicht wieder
aufgefädelt werden
und jetzt seit heute der vorwurf im raum
gewerbsmäßiger bandenbetrug wie konnte
es passieren dass das teuer bezahlte
wirtschaftsprüfer über jahre nicht
aufgefallen ist
gerne waren offenbar viele blender am
werk die tolle wirecard wachstums story
die scheint prüfer und investoren so
beeindruckt zu haben dass viele augen
verschlossen oder bewusst zu gedrückt
wurden man fragt sich schon warum bei
wirecard offenbar seit mindestens fünf
jahren bilanzen geschönt deren
veröffentlichung mehrfach verschoben und
umsätze aufgebläht wurden die
wirtschaftsprüfer haben wohl teilweise
gefälschte unterlagen und treuhand
salden in die hände bekommen statt sich
die originalbelege der banken geben zu
lassen
hinweise von außen die hat es gegeben
doch erst eine zweite
prüfungsgesellschaft kam dem jahrelang
betrug dann auf die schliche kaum zu
fassen
danke sina und dann gucken wir nach
berlin in die politik theo die
verbindungen in die politik sind auch
zumindest
bemerkenswert wer muss sich denn in
berlin jetzt ernste fragen gefallen
lassen der wir lernen ja jetzt in der
korona zeit sozialen abstand zu halten
und im übertragenen sinne hätte das
politisch schon seit langem für den
umgang mit wirecard gelten müssen da hat
beispielsweise der ehemalige
geheimdienstkoordinator der
bundesregierung ex staatssekretär
fritsche als eine art bezahlter
türöffner gearbeitet und für wirecard
einen termin im kanzleramt gemacht
genauso wie vorher ex
verteidigungsminister zu guttenberg mit
dem ergebnis dass sich die kanzlerin
dann auf einer china-reise für das
unternehmen eingesetzt hatte an sich ist
es durchaus üblich bei auslandsreisen
aber in diesem fall stellt sich dann
doch die frage wer hat was wann gewusst
oder hätte aufgrund der vorhandenen
informationen vorsichtiger sein müssen
finanz und wirtschaftsminister werden
sich kommende woche in einer
sondersitzung des finanzausschusses hier
in berlin diesen fragen stellen müssen
und sollte es dann einen
untersuchungsausschuss geben dann läuft
der lange und ragt dann auch in den
bundestagswahlkampf was die fragen dann
für einige noch mal unbequemer machen
dürfte wie gesagt die geschichte ist
noch nicht vorbei
herzlichen dank nach berlin und jetzt
kann sollte sie hat weitere nachrichten
im blick da geht es zunächst um das
große thema der letzten tage die
ergebnisse des eu-gipfels die jetzt eine
längere runde im eu-parlament vor sich
september über das budget entscheiden
allerdings hat parlamentspräsident soli
noch erheblichen änderungsbedarf
angemeldet
grundsätzlich begrüßte er zwar die
finanz beschlüsse doch kritisierte er
die geplanten einschnitte zum beispiel
bei forschung klimaschutz oder migration
außerdem forderte er mit sprache über
die kontrolle der mittel die staats und
regierungschefs hatten sich gestern auf
einen 1,8 millionen euro paket
verständigt bestehend aus finanzhilfen
und geld für den siebenjährigen
eu-haushalt für viele war es ein
schwerer tag heute beim prozess gegen
den attentäter von halle
denn im mittelpunkt stand das tat video
das der angeklagte live ins internet
übertragen hatte einige nebenkläger und
angehörige verließen bestürzt den
gerichtssaal
der 28 jährige hatte im oktober zwei
menschen erschossen nach einem
vergeblichen versuch die synagoge zu
stürmen
im umgang mit der korona pandemie hat
us-präsident trump eine kehrtwende
vollzogen
zum ersten mal empfiehlt er einen mund
nasen bedeckung bislang hatte er das
tragen solcher masken als schwäche
abgetan
angesichts hoher infektionszahlen warnte
er es werde noch schlimmer kommen bevor
es besser werde
james umfragewerte waren zuletzt
abgesagt viele amerikaner sind mit
seinem krisenmanagement unzufrieden
unterdessen verschärfen sich die
spannungen zwischen den usa und china
denn washington hat die schließung des
chinesischen konsulats im texanischen
houston angeordnet binnen 72 stunden
damit wolle man unter anderem geistiges
amerikanisches eigentum schützen so das
us außenministerium
diese bilder sollen zeigen wie im
innenhof akten verbrannt werden
peking sprach von einem ungeheuerlichen
schritt und drohte mit gegenmaßnahmen
deutschland hat zu leiden unter den
corona folgen keine frage aber wenn man
sich den rest der welt ansieht dann wird
es hier fast wie auf einer insel der
glückseligen
und es gibt manche die venen diese
pandemie schon überstanden
schön wär's dieses virus ist auch
deswegen so furchterregend weil es jeden
einzelnen auf unserem planeten betrifft
vor keinem kontinent und keinem staat
halt macht und zwar immer noch und immer
wieder neu und so schnell wie nie zuvor
im moment gibt es auf der erde jeden tag
so viele gemeldeten neuinfektionen wie
in den ersten elf wochen dieses jahres
zusammen fast 240.000 das muss man sich
mal klar machen wir schauen heute in den
iran
der seit monaten mit corona kämpft irans
präsident spricht jetzt von 25 millionen
menschen die sich dort möglicherweise
angesteckt haben
das wäre fast jeder dritte einwohner
jörg brase berichtet
die angst geht um in teheran schlange
stehen vor dem testlabor die zweite
infektionswelle rollt durchs land viele
wollen sich vorsorglich testen lassen
kommen schon mit leichten symptomen doch
getestet werden nur echte verdachtsfälle
für mehr reicht das material nicht so
sind es immer noch rund 1500 testierten
tag allein in diesem labor und fast
jeder zehnte test ist positiv die zahl
der korona fälle hat wieder zugenommen
weil die gesundheitsregeln nicht
eingehalten und die aufrufe nicht
befolgt wurden und damit beklagen wir
auch einen höheren verlust von
menschenleben
seit wochen liegt die zahl der toten die
im zusammenhang mit 19 starben bei über
200 am tag die offizielle statistik
meldet stand gestern bislang knapp
280.000 infizierte doch präsident roh
hanni schockte seine landsleute kürzlich
mit einer ganz anderen zahlen
nach unseren schätzungen nehmen wir an
dass ich bis heute ungefähr 25 millionen
iraner mit dem virus infiziert und
dadurch rund 14.000 ihr kostbares leben
verloren haben
eine gigantische zahl möglich weil nicht
genug getestet werden kann gibt der
regierungschef zug doch ausgangssperren
und andere harte verbote will die
regierung ihren landsleuten nicht
zumuten
wann ist der todesstoß für die nationale
wirtschaft wäre
und tatsächlich steht regierung und volk
das wasser bis zum hals wegen der us
sanktionen geht es seit über zwei jahren
wirtschaftlich bergab
die landeswährung verliert in der korona
krise seit wochen dramatisch an wert für
viele bürger aber auch eine folge von
misswirtschaft und korruption
was zum teufel machen die herrschenden
in diesem land sonnen die sich den
ganzen tag wenn es unserer wirtschaft
besser gehen soll muss man diesen lieben
die hände abschlagen
ich mache mir große sorgen um mich um
meine kinder und meine landsleute
viele gehen ins krankenhaus aus stress
weil sie mit den nerven am ende sind
doch wegen corona werden viele nicht
behandelt wir stehen gerade von so
vielen seiten unter druck in der not
verlieren viele die scheu üben kritik
offen und laut das virus wütet weiter in
iran und die menschen fühlen sich im
stich gelassen von ihrer regierung von
europa vom rest der welt
und dabei ist die rahn nicht allein es
gibt einige länder auf dieser erde für
die gerade eine welt zusammenbricht
europas mächtige haben diese woche ein
großes streitthema abgeräumt das geld
der eu gipfel hat der gemeinschaft einen
1,8 billionen schweren finanzrahmen
gegeben für die nächsten jahre
das jahrelange streit thema migration
und flüchtlinge ist weiter ungelöst und
es ist sehr akut wieder nach einer
kurzen pause auch wegen corona kommen
jetzt wieder mehr menschen über die
balkanroute richtung deutschland
der bundesinnenminister hat sich heute
mit europäischen amtskollegen dazu
getroffen und horst seehofer sagt er
werde mit aller kraft für eine einigung
auf eine neue eu asylpolitik arbeiten
was derweil in den provisorischen lagern
wo viele migranten stranden vor sich
geht berichtet wolf christian ullrich
aus bosnien eine verlassene fabrikhallen
ganz im norden von bosnien hier haben
sie ihre zelte aufgeschlagen weil die
offiziellen camps längst überfüllt sind
eine gruppe aus algerien auf sich allein
gestellt wartet auf die nächste
gelegenheit um nach kroatien zu kommen
und damit in die eu vier mal hat es der
22-jährige osama schon versucht die
kroatische polizei hat uns geschlagen
es ist schwierig ich glaube wir
versuchen es in den nächsten tagen
wieder die meisten flüchtlinge und
migranten die durch bosnien ziehen
stranden hierbei villiger klar durch
kroatien dies ist der grüne
grenzstreifen kroatien lässt hier
kilometerlang wälder abholzen für den
besseren überblick um die eu
außengrenzen besser zu schützen und 6000
migranten harren hier deshalb aus meist
monatelang nicht nur in den fünf
flüchtlingslagern im umkreis auch auf
den straßen und das sorgt im ort für
konflikte wir haben einfach nicht
genügend kapazitäten für unsere aufgaben
entweder bosnien hilft oder es gibt
unterstützung von der eu man wird sehen
genau das ist heute in wien thema bei
einer innenministerkonferenz zur
migration auf dem westbalkan die
hoffnung von bundesinnenminister
seehofer dass diejenigen eu staaten die
keine flüchtlinge aufnehmen wollen sie
stattdessen anders engagieren wenn
einzelne staaten eine eine andere
möglichkeit sehen solidarität zu zeigen
dann sollen sie das uns ganz konkret
benennen es gehe um polizeikräfte oder
schlicht finanzielle unterstützung heißt
es denn die grenzen auf dem balkan sind
nicht dicht das hier ist die
eu-außengrenze zwischen kroatien und
serbien
wir treffen diese flüchtlinge aus
afghanistan die bereits 15 mal von
serbien aus in kroatien waren also in
der eu wir waren schon 16 kilometer vor
zagreb dann kam die polizei
sie riefen hinsetzen und schossen in die
luft sie brachten uns zurück zur grenze
und sagten kommt nicht zurück nach
kroatien sonst passiert was seit mehr
als einem jahr sind sie nun schon in der
gegend im flüchtlingslager bei stören
sie solche erfahrungen täglich fast
jeden tag haben wir hier leute die
zurückgeschickt werden erfahren wir vom
serbischen flüchtlingskommissariat wenn
es nach der bundesregierung geht sollen
die aussichten für asylsuchende schon
vor den außengrenzen der eu ausgelotet
werden
dann ist schon mal ein großes problem
gelöst denn zwei drittel der menschen
die nach europa wollen haben keine
schutz berechtigung zurück in bosnien
selbst hier schickt man flüchtlinge und
migranten zurück so tragen sie hier ihre
habseligkeiten über die trainer hin und
hergeschoben zwischen den staaten vor
den toren der europäische
union und wir gucken wir mal auf die
nachrichten mit keiner silbe und mit
einer meldung die jetzt gerade reinkommt
washington will sicherheitskräfte des
bundes in weitere us städte schicken
unter anderem nach albuquerque und
chicago
das hat präsident trump eben gerade
angekündigt grund seien die jüngsten
gewaltausbrüchen dort zuvor hatte seine
regierung einsatzkräfte nach portland
entsandt was für heftige kritik gesorgt
nicht nur beim dortigen bürgermeister es
wurden mehrere klagen eingereicht
der berufsverband der kinder und
jugendärzte schlägt alarm weil immer
mehr kliniken betten für kinder und
jugendliche abbauen sei deren versorgung
stark gefährdet das betreffe vor allem
schwer und chronisch kranke kinder
den grund sieht verbandspräsident
fischbach in mangelnder rendite
daher müsse die politik eine vergütung
sicherstellen die dem erhöhten
versorgungs aufwand von kindern und
jugendlichen entsprechen
das arbeiten im home office hat für die
meisten betroffenen mehr vor als
nachteile
laut einer dak studie wollen fast 77
prozent der befragten auch nach der
korona krise zu hause arbeiten zumindest
teilweise jeder zweite gibt an dort
produktiver zu sein
viele fühlen sich auch weniger gestresst
zum beispiel weil man nicht pendeln
müsse und sich familie und beruf besser
vereinbaren ließen
auf der negativseite stehen längere
abstimmungsprozesse und der fehlende
kontakt zu den kollegen und wie immer
mittwoch haben wir noch die lottozahlen
6 11 17 24 25 44 superzahl 1 die angaben
sind ohne gewähr
weitere gewinnzahlen finden sie auf
lotto zdf de und im zdf text auf seite
55 7 so wir haben begonnen mit der
ferienwelt 2020 und ihren enormen
verwerfungen wir hören auch damit auf
10.000 einwohner 400.000
übernachtungsgäste jägerschnitzel mit
sauerkraut gartenzwerge und blasmusik
remmidemmi beim riesling das ist
rüdesheim am rhein
rüdesheim am rhein traditioneller
zwischenstopp vor allem
der amerikaner und asiaten auf
europatour alles vorbei im mai berichtet
die faz aus der berühmt-berüchtigten
drosselgasse so verlassen war die
hauptschlagader des rheingau tourismus
vermutlich das letzte mal bei
deutschlands kapitulation 1945
unser reporter peter theißen lebt vier
wochen lang vor ort er zeigt uns jetzt
wie die schaukel stadt versucht sich neu
zu erfinden zdf in rüdesheim auf den
ersten blick ist rüdesheim wunderschön
eingebettet in weinberge liegt die stadt
am übergang vom rheingau ins
mittelrheintal
der zweite blick trifft es mitten in der
altstadt der lack ist ab spuren aus
einer zeit in der tourismus noch
fremdenverkehr hießen als die massen
kamen ohne dass man viel dafür tun
musste rüdesheim lebte gut davon
wir brauchen definitiv ein gewisses
grundrauschen nächste mal ein gewisses
grund volumen um diese gesamte struktur
aufrecht erhalten zu können
doch die massen fehlen denn sie kamen
mit schiffen und bussen die kaum noch
fahren ausländer machten 50 prozent der
touristen aus jetzt kommen hauptsächlich
in länder aber mit ganz anderen
ansprüchen
[Musik]
dieses sitzen in der drosselgasse zum
tanzen das ist total in den hintergrund
geraten ist sie auch gar nicht möglich
dieses jahr sondern es ist wirklich der
wander rad tourismus das thema wein
steht auch im vordergrund so präsentiert
präsentiert sein neues heim wird kräftig
durchgeschüttelt junge winzer
präsentieren die hier typischen
rieslinge mal ganz anders naturtrüb und
das auf einer wanderung durch die
weinberge
das kommt an bei jungen menschen die in
diesem jahr rüdesheim für sich entdecken
viele machen zum ersten mal urlaub in
deutschland
wir haben angefangen uns den beiden zu
widmen so ein bisschen zu trinken und
wollen natürlich noch mal kennenlernen
wo kommt er her und die wächst der
wieder gemacht klar man kauft sich immer
man wein aber man kennt sich jetzt nicht
aus und das ist echt super interessant
auch mal zu wissen was da überhaupt
hinten drauf steht und was das zu
bedeuten hat
schunkeln ist out chillen ist in am bein
strand direkt am fluss genießen junge
leute ein anderes rutesheim fernab der
drosselgasse normalerweise wäre ich
jetzt eben vietnam
aber die flüge würden gecancelt und
jetzt haben wir uns eine schöne
alternative ausgesucht durch die
weinberge zu laufen oder auch hier mit
dem wein strand dass man hier auch so
entspannen kann einfach urlaubstag also
wirklich schön hier
wer will kann also in rutesheim auch in
andere welten eintauchen in den uralten
kellern einer ehemaligen fabrik ist die
reinen wein welt entstanden
160 verschiedene weine kann man hier
probieren breite geschunkelt oder so was
man auch der drosselgasse hat es ist
schön dort zu sein und das einmal
mitzuerleben
aber es ist auch schön in kontrast zu
haben etwas moderner zu sein
rutesheim versucht sich gerade neu zu
erfinden es bleibt der stadt wohl auch
nichts anderes übrig jedes klischee hat
einen wahren kern
vielleicht ist es ja auch das jahr in
dem ein kitschiges stück deutschland
zurück findet sich selbst am rheingauer
wein wird es nicht scheitern
und es geht weiter mit dem thema reisen
zu einer reise zu den traumstränden
dieser welt dann nimmt sie jetzt das
auslandsjournal mit wie geht baywatch in
corona zeiten
das war unser mittwoch im heute journal
danke dass sie mit dabei war
[Musik]
[Musik]
einen schönen guten abend und herzlich
willkommen zum wetter wir schauen auf
den nordpol und das hier ist der
arktische ozean eis bedeckt und diese
eisfläche ist so gering wie noch nie
seit dem satelliten daten aufgezeichnet
werden
denn von sibirien her wo es ja sehr warm
ist
seit monaten ist warme luft über die
arktis gezogen und hat hier diese
flächen hier schonmal abgeschmolzen
basieren blau erkennen und diese
eisflächen die fehlen wir schauen aus
dem hohen norden wieder weiter richtung
süden richtung europa und da sehen wir
über deutschland hohem luftdruck und es
wird ruhig sein über der mitte
deutschlands ansonsten haben wir im
süden schauer und gewitter im norden
kompakte wolken mit etwas regen
schauen wir in die nacht da sehen sie
die kompakten wolken die von westen
ziehen aber es bleibt trocken im süden
werden die gewitter allmählich weniger
sonst klart es aber überwiegend auf vor
allem in der mitte temperaturen sinken
dabei auf 7 grad im hessischen bergland
dass es die kälteste ecke in deutschland
und im süden auf 15 grad da ist es noch
am ehesten morgen thales von auf gibt es
etwas regen an der nordsee der zieht
durchaus bis zur ems runter ansonsten
gibt es trockene abschnitte im westen
und im südosten an den alpen bilden sich
dann gewitter temperaturen steigen auf
29 grad im südwesten deutschlands und 18
grad in schleswig-holstein aber sehen
hier verbreitet liegen die werte
deutlich über der 20 grad marke
schauen wir auf die nächsten tage am
freitag von westen erneut schauer und
gewitter bis 28 grad samstag ist es noch
ruhig aber sonntag wird ziemlich
ungemütlich mit kräftigen gewittern
ein schöner abend

0 Kommentare

Kommentare