Erneute GEISELNAHME in der UKRAINE: Mann bringt Polizisten in seine Gewalt

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 23.07.2020


nur wenige tage nachdem ein mann in der
ukraine 20 geiseln in einem bus genommen
hatte hat der mann heute einen
polizisten in seine gewalt gebracht
einsatzkräfte wollten den mutmaßlichen
autodieb in der großstadt poltawa
festhalten
der soll daraufhin einen polizist mit
einer handgranate bedroht haben nach
ersten verhandlungen wurde die geisel
dann gegen den chef der lokalen
kriminalpolizei ausgetauscht
anschließend hat der verdächtige
angefordert das fluchtauto bekommen und
es nun mit der neuen geisel in richtung
kiew geflüchtet er wird von der polizei
verfolgt

0 Kommentare

Kommentare