LIEBE auf DISTANZ: Paare mit Fernbeziehung kämpfen gegen CORONA-REGELN

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 25.07.2020


eigentlich sollten robin grüne und seine
verlobte mittlerweile verheiratet sein
die hochzeit im sommer allerdings
abgesagt weil seine bessere hälfte in
brasilien fest hängt ihre liebe seither
nur digital alle bisherigen versuche sie
nach deutschland zu holen scheiterten
wir haben natürlich überall angerufen ob
jetzt beim bundesministerium oder bei
der bundespolizei und als ich gemerkt
habe da kommen wir nicht weiter wir
finden keine lösung da bin ich halt so
ins internet die höflichkeit gegangen
die botschaft love ist es liebe ist
essentiell denn nur mit einem solchen
essentiellen grund dürfen menschen
bisher von außerhalb der eu und des
schengenraumes nach deutschland kommen
liebe fällt nicht unter diese gründe um
das zu ändern gibt es mittlerweile in
rund 25 ländern weltweit petitionen in
deutschland erhöht nun auch ein
fraktionsübergreifendes bündnis den
druck knapp 140 politiker fordern eine
einreiseerlaubnis für partner aus
drittstaaten sofern sie einen negativen
krohn attest vorlegen und sich in
quarantäne begeben
das innenministerium unter horst
seehofer hingegen blockte mitte der
woche
wir reden hier über reisebeschränkungen
an den eu-außengrenzen also an den
grenzen des schengen raums und wir sind
der überzeugung dass es durchaus
sinnvoll ist dass es keinen unterschied
macht ob man über madrid paris oder
frankfurt am main in die eu einreisen
sollten gleiche maßstäbe gelten
das ist nur mit einer europäischen
lösung geht hat gleich ein halbes
dutzend anderer staaten mittlerweile
widerlegt dort gibt es bereits
regelungen oder zumindest pläne
ausländische partner einreisen zu lassen
als voraussetzung hier reicht eine
eidesstattliche erklärung dass man in
einer partnerschaft ist

0 Kommentare

Kommentare