REISERÜCKKEHRER: Ruf nach verpflichtenden Corona-Tests wird lauter

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 27.07.2020


sommer sonne corona trotz verstärkte
hygienemaßnahmen und erhöhter vorsicht
in risikogebieten wie der türkei des
virus hat sich zum unerwünschten
urlaubsmitbringsel entwickelt fdp chef
christian lindner fordert daher eine
testpflicht und auch die kosten sollten
rückkehrer selber tragen
wer sich in ein risikogebiet freiwillig
begibt als tourist der wirt an mit in
kauf nehmen müssen dass er für diesen
test auch bezahlt das ist eine frage der
eigenen verantwortung in meinen augen
sachsens ministerpräsident michael
kretschmer hatte bereits am wochenende
gewarnt die zweite welle sei schon da
jeden tag gebe es neue infektionsherde
aus den sehr hohe zahlen werden könnten
gerade wenn man aus risikogebieten kommt
sollte es einen verpflichtenden test
geben sagt auch csu-landesgruppenchef
alexander dobrindt und ergänzt wenn es
rechtlich nicht geht dann muss man das
entsprechende recht schaffen das es geht
wer aus risikogebieten zurückkommt muss
derzeit zwei wochen in quarantäne oder
kann sich freiwillig testen lassen ein
verpflichtender corona test
reiserückkehrer wie diese türkei
urlauber sind da geteilter meinung
wenig los es gab da keine
menschenansammlungen außer am flughafen
aber trotzdem finde ich es sehr sinnvoll
da dass wir das von selber entscheiden
ich bin für die freiwilligkeit ich bin
zu übertrieben
ob übertrieben oder gerechtfertigt das
bundesgesundheitsministerium prüft
derweil jedenfalls schon auf eine
testpflicht juristisch umzusetzen wäre

0 Kommentare

Kommentare