WELT WETTER: Montag startet freundlich - später Regen im Nordwesten

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 27.07.2020


einen schönen guten morgen aus
schleswig-holstein genauer gesagt aus
kuba hier aus der lübecker bucht aus
scharbeutz ich finde den hintergrund
aber schöner deswegen papa hier wieder
her
übrigens auch schöner als tatsächlich
sein ruf ist das wetter hier oben und
schleswig-holstein also gestern was von
den halben tag verregnet aber dann kam
noch ein sehr schöner zweiter halber tag
mit sehr viel sonnenschein und heute
tatsächlich ähnlich wir starten mit viel
sonnenschein
auch wenn dichtere wolken wie sie schon
am vormittag sehen im nordwesten
unterwegs sind nicht in nordrhein
westfalen ist auch gleich schon der
erste regen am start kommt über belgien
bei ihnen reingezogen das ganze möchte
dann einmal über uns hinweg ziehen
weiter richtung osten weiter richtung
süden bekommen sie davon überhaupt
nichts mit bei ihnen ein strahlender
sonnenschein gleich von anfang an und
zeigt auch am nachmittag strahlender
sonnenschein wirklich wunderbares wetter
und hier oben hat dann die schauer die
sich noch ein bisschen weiter ausbreiten
nichtsdestotrotz aber auch viel
sonnenschein also wir hier wir bekommen
sechs stunden und das ist okay
schöner es ist natürlich der orden in
münchen somit 11 12 sonnenstunden klingt
deutlich besser nicht in berlin auch ein
paar weniger unterrichtungen münchen
werden das errichten können wenn es acht
sonnenstunden und 28 grad übrigens auch
in köln 29 grad heute in münchen 27 grad
in berlin und ich hänge hierbei so 23
rum dafür dass es jetzt aber 11 12 grad
sind ist es schon relativ angenehm
einfach war gar kein winter und das
bleibt heute auch so und morgen ist
tatsächlich der wärmste tag der woche
mit bis zu 35 grad
dass es heute 33 grad im südwesten geben
wird morgen wenn es 35 grad also der
wärmste tag der woche
gleich danach kommt aber der kühlste tag
der woche morgen dazu viel sonnenschein
am mittwoch dann richtung alpen noch ein
bisschen regen da kommt schon in der
nacht und dann hängt er noch am mittwoch
ein bisschen an den alpen ab und dann
zieht er weg und dann wird es von tag zu
tag wieder wärmer und sonniger

0 Kommentare

Kommentare