COVID-19-KRISE: Corona-Testpflicht für Reiserückkehrer aus Risikogebieten wird wohl kommen

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 29.07.2020


so wie hier in düsseldorf oder frankfurt
gibt es sie schon ab heute sollen auch
corona test stellen an den flughäfen in
berlin eröffnen
reiserückkehrer aus risikogebieten
können sich dort auf das virus testen
lassen die tests noch freiwillig ab
nächster woche sollen sie dann
verpflichtend sein und kostenlos wie
gesundheitsminister sparen ankündigte
doch die testpflicht könnte am ende doch
im portemonnaie der urlauber zu schlagen
richtig ist dass die länder zunächst
jene kosten übernehmen sollen die für
die infrastruktur für die tests vor
allem an den flughäfen nötig ist
der bund prüft wie es rechtlich möglich
ist solche kosten später auch die
flugtickets umzulegen sagte die
gesundheitspolitische sprecherin der
unionsfraktion karen markt der welt ist
das urlaubsland kein risikogebiet
greifen wie der test noch quarantäne
pflicht doch wie hier in bulgarien
steigen die infektionszahlen und von
reisen nach katalonien rät das
auswärtige amt schon ab das robert koch
institut zeigt sich besorgt auch in
deutschland steigen die fallzahlen
wieder vor allem im privaten umfeld bei
feiern oder in größeren betrieben
das alles geschieht nur weil wir
menschen uns nicht mehr an diese regeln
halten wir haben es wirklich zum
großteil selber in der hand wie sich die
pandemie in deutschland weiterentwickeln
wird
die warnung lautet also bloß nicht
nachlässig werden sonst könnten aus
einem appell bald wie der beschränkungen

0 Kommentare

Kommentare