CORONAVIRUS IN DEUTSCHLAND: Wacken diesen Sommer ohne Heavy Metal

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 30.07.2020


letztes jahr um diese zeit sei die 2000
einwohner gemeinde wacken in schleswig
holstein so aus 75.000 versuche jede
menge bier und laute musik und das ist
backen 2020 keine fans alkoholeskapaden
und partys bis tief in die nacht
ungewohnt auch für die bewohner
es fehlt einfach alle ist es fehlt die
gesamte vorbereitung ab anfang juli vom
veranstalter von den leuten die im dorf
was vorbereiten die auf ihren aufwarten
was vorbereiten oder gästebetten auch
herrichten es ist einfach dieses jahr
wegen der korona pandemie wurden erst
einmal alle großveranstaltungen abgesagt
keine festivals wie rock am ring kein
oktoberfest kein fußball jubel im
stadion noch nicht einmal kleinere
volksfeste dürfen stattfinden eine note
die manche künstler erfinderisch macht
die fränkische band kellerkommando zieht
aktuell von ort zu ort und dort musik zu
machen
natürlich hängt auch damit zusammen wir
hätten diesen sommer ziemlich viele
festivals gespielt auch sehr geile große
festivals und jetzt haben unter
alternativprogramm gesucht wurde mir
gesagt okay gar nicht spielen ist keine
option die menschen in den orten freut
es und auch für die wacken fans gibt es
einen lichtblick denn das festival fällt
nicht ganz aus per livestream können
fans vom 29 juli bis zum ersten august
zu ihren lieblingsbands mitrocken
kostenfrei das schont den geldbeutel und
steigert die vorfreude fürs kommende
jahr

0 Kommentare

Kommentare