Farbe unbearbeitet_Harmonischer Kontrast: Erschrocken und ruhend zu gleich

Von abendblatttv
Veröffentlicht am 14.04.2020


wir befinden uns gerade in der
ausstellung im schatten von venus die
sahara und kunst aus dem pazifik und ich
möchte ein kleines objekt vorstellen in
unserer ausstellung das mich persönlich
sehr fasziniert oder das eines meiner
lieblingsstücke ist das ist eine kleine
figur von den salomonen-inseln eines
unbekannten künstlers aus dem
neunzehnten jahrhundert sie wurde
wahrscheinlich als schmuck eines blanken
bootes verwendet so war eine art
galionsfigur
was mich daran fasziniert ist einfach
die ausdrucksstärke dieses dieser figur
und die körperhaltung unter
gesichtsausdruck es ist ja eine dunkel
gebeizte figur die im gesicht
einlegearbeiten also wirklich fein in
asien arbeitet mit in autos
muschelschale gearbeitet ist und an der
ausdruck macht auch nicht den eindruck
einerseits ein bisschen erschrocken
andererseits aber auch fragen und
insgesamt trotzdem ist der figur
sozusagen wirkt sehen sich ruhend durch
die haltung der hände also im körper
zentrum und diese knie eine haltung gibt
sie
hat sie einen wirklich faszinierenden
ausdruck der mich persönlich durch die
detailtreue und die die darstellung sehr
fasziniert

In diesem Artikel:

Hamburg

0 Kommentare

Kommentare