FUSSBALL KARRIERE BEENDET: Weltmeister Benedikt Höwedes beendet seine Karriere

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 31.07.2020


erst andere schüler nun benedikt höwedes
binnen zwei wochen haben zwei
vergleichsweise junge weltmeister von
2014 die fußball karriere beendet wie
schon sein erst 29 jahre alter einstiger
nationalmannschafts-kollege fand auch
der drei jahre ältere hilfe des zum ende
seiner laufbahn kritische worte über die
auswüchse des modernen fußballs
dem spiegel sagte der abwehrspieler der
fußball habe sich brutal entwickelt und
immer weiter von den normalen fans
distanziert da gehe etwas verloren
als hauptgrund für seinen rückzug
abhilfe das jedoch familiäre gründe an
in einem urlaub habe er kürzlich gemerkt
wie es in der fülle seinen sohn hautnah
zu erleben
fußball sei da plötzlich so unwichtig
für ihn geworden auch die angebote
mehrerer klubs konnten die nicht von
seinem entschluss abbringen
so wird es hat insgesamt 16 jahre für
den fc schalke 04 gespielt zuletzt von
2018 bis 2020 stand er bei lokomotive
moskau unter vertrag

0 Kommentare

Kommentare