FC Bayern: Nach Marseille ist vor Chelsea | BR24 Sport

Von BR24
Veröffentlicht am 01.08.2020


die heiße champions league phase rückt
immer näher
deshalb werden die trainingsgruppen
gesplittet heute spielen die einwechsler
von gestern beim 1 0-sieg gegen dreimal
20 minuten gegen eine u 19 auswahl der
bayern können weitere pluspunkte sammeln
beim trainer letztendlich hat das spiel
auch keinen abbruch bekommen nachdem wir
auch so oft gewechselt haben also von
daher aber ich sehr zufrieden und
deswegen was eine gute generalprobe für
uns das reicht den erfolgshungrigen von
der säbener straße noch lange nicht dass
weiter immer weiter wird aktiv gelebt
bestes beispiel niklas süle nach seiner
langen verletzungspause
er hat hart gearbeitet auch in der zeit
wo wir 14 tage urlaub hatten hat jeden
tag trainiert also von daher hat das ist
mehr als verdient das jetzt wieder auf
dem platz stehen die rosa nie kann in
der saison für die bayern nicht auf dem
platz stehen zeigt heute warum er für
annähernd 50 millionen geholt wurde ein
versprechen für die neue saison
dann soll auch noch david alaba spielen
obwohl sich die vertragsverhandlungen
hinziehen
die gehälter auch das ist sagen wir mal
ein bisschen normen werden natürlich es
wird erst mal versucht sie zumindest zu
halten möglicherweise nochmal zu
steigern nur ich sehe im moment wenig
clubs bis gar kein der in dieser der in
der lage ist das noch zu bewerkstelligen
die message kein summer sale bayern
stattdessen lust auf leistung 13 uhr
wenn die profis heute gegen die u19
auswahl
[Applaus]

0 Kommentare

Kommentare