WELT WETTER: Kühl im Norden, warm im Süden

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 16.04.2020


fechten worden aus meinem home office
hier in schleswig holstein sehr uns
gerade gehört ich werde rainer hier
ich habe erstmal man bestellt da muss
dann halt ein bisschen rum bruder damit
fest mit ein bisschen schöner ich bin
hier am alten kanal beziehungsweise
schleswig-holstein kanal der von 1774
bis 1784 gebaut worden ist und auf dem
300 tausend schiffe fuhren bisher 1895
von nord ostsee kanal abgelöst worden
ist da ist so eine tafel auf das gerade
noch mal gelesen ich zeige ihm noch mal
eine andere dafür den vormittag bei
ihnen sehr sehr sehr viel sonnenschein
ich gibt nur eine ganz kleine ecke genau
über mir quasi wo sich dichtere wolken
rom ziehen das geht runter bis nach
mecklenburg vorpommern aber auch die
hälfte von schleswig-holstein ist grad
schon sonnig unterwegs und das bleibt
heute nachmittag auch so also echt viel
sonnenschein es kommen immer noch mal
dichtere wolken von der nordsee
hinterher
bei allen anderen aber wirklich schön
abgesehen vom südwesten im südwesten
bekommen sie auch ein paar dichtere
wolken heute noch ab aber noch neuer
zehn stunden sonnenschein trotzdem kein
problem für sie wie hier oben willigen
so eher bei fünf stunden sonnenschein
aber wir ärgern uns dann noch so ein
bisschen durch im moment ist es eher
eine null hier bei mir dazwischen sehen
elf stunden sonnenschein eine 13 finden
wir heute nur einmal auf dieser karte
die temperaturen fantastisch wenn sie
nicht wie ich in schleswig holstein
werden bis zu 25 grad im südwesten
richtung norden sind es eher so 12 13
grad haben wir noch nicht kann ich ihnen
sagen aber der wind ist weg von daher
ist es deutlich angenehmer als gestern
morgen wird es nochmal schöner nämlich
bis zu 27 grad in den nächsten tagen im
süden kommen ein paar schauer auf uns zu
ansonsten nach wie vor frühlingshaft und
richtig toll und der lang ersehnte
richtig große regen in die natur und
auch noch die gärten brauchen wir
bekommen wir noch nicht

0 Kommentare

Kommentare