Sonnenstich und Hitzeschlag: Was tun bei Hitze? | Abendschau | BR24

Von BR24
Veröffentlicht am 21.08.2020


ja klar hier lässt es sich aus zeichen
sonne und wasser beides zusammen macht
den sommer perfekt besonders wenn man
nicht gerade arbeiten muss es könnte
alles so schön sein wäre da nicht die
sache mit der überdosis plötzlich nervt
die sonne aus wärme wird hitze und das
kann richtig gefährlich werden sagt
florian heindl chefarzt in der
notaufnahme der helios klinik in münchen
perlach zu viel hitze überfordere den
körper normalerweise verhindere das
schwitzen eine überhitzung doch wenn
diese selbst regulieren versagt dann
wohl ein bismarck hitzschlag ist eine
erkrankung die den ganzen körper
betrifft die häufig mit einer
realisierten also ganzheitlichen
temperaturerhöhung einhergeht bis zu 40
grad sogar in dem schock enden kann
intensivmedizinische behandlung enden
kann einen hitzschlag kann man sich auch
ohne direkte sonneneinstrahlung
einfangen
drückende hitze in geschlossenen räumen
kann den körper und sein kühlungssystem
ebenfalls überfordern
typisch für einen hitzschlag die haut
ist heiß aber trocken
verbunden mit übelkeit und schwindel
bei solchen symptomen sollte man so
schnell wie möglich zum arzt oder gleich
ins krankenhaus
nicht ganz so schlimm aber durchaus auch
schmerzhaft ist der sonnenstich der
nackensteifigkeit übelkeit und erbrechen
als symptome zeigt und den mit leichten
bis stärkeren kopfschmerzen beginnt das
problem ist die selbstdiagnose denn auch
einen hitzschlag beginnt oft mit
kopfschmerzen
doch während man den sonnenstich und
feuchte kühle tücher viel ruhe und
trinken durchaus wieder in den griff
bekommen kann ist der hitzschlag
eindeutig eine sache für den arzt
ich werden sind immer subjektives bild
des patienten der eine patient klagt
über schmerzen die der andere patient
aushält insofern ist das sehr schwierig
zu differenzieren und ich als
notfallmediziner würde dennoch empfehlen
großzügig den arzt zu konsultieren
am allerbesten ist dann wohl doch die
richtige dosierung von hitze und
direkten sonnenstrahlen ein plätzchen im
schatten ist besonders in der
mittagshitze sehr empfehlenswert viel
wasser und viel trinken gehören
natürlich auch zur vorsorge und wenig
körperliche anstrengung wohl dem wäre
das in der hitzewelle so einrichten kann

0 Kommentare

Kommentare