Einbruch bei der Feuerwehr | Abendschau | BR24

Von BR24
Veröffentlicht am 16.09.2020


es ist ein diebstahl der für
kopfschütteln sorgt bei der freiwilligen
feuerwehr von aresing bei schrobenhausen
seherin war unser rettungsspreizer
verbaut der uns am vergangenen
wochenende ab angekommen ist das heißt
es ist eingebrochen worden
bei uns neue gerätehaus die täter haben
ganz bewusst alles liegen lassen es ist
nichts berührt worden nichts kaputt
gemacht worden
das war ziel unser rettungsspreizer
ausgerechnet der rettungsspreizer für
die feuerwehr
besonders bitter denn er ist für eines
wichtig um schnell menschen zu retten
sowie erst vor wenigen tagen noch
irgendwie des schicksals letzte woche
haben mit sehr schweren verkehrsunfall
gehabt einen gemeindegebiet kam der
rettungsspreizer und die rettungsschere
beides zum einsatz bei eingeklemmter
person
glücklicherweise hat sich die gute
ausrüstung bewährt und wir konnten die
eingeklemmte person befreien
im notfall also lebensrettend erst vor
einem jahr wurde das handlichere akku
gerät angeschafft für über 10.000 euro
in der nacht zum vergangenen sonntag
dann der einbruch die täter hebelten ein
fenster auf
die vermutung der polizei lässt
aufhorchen
aus früheren taten wissen wir dass
solche rettungsspreizer verwendet werden
um eventuell andere geldautomaten
aufzusprengen aufzuhebeln oder auch
fahrkartenautomaten oder auch tresore
wir gehen davon aus dass der täter
gezielt diesen rettungsspreizer
entwendet und damit weitere straftaten
zu begehen
die feuerwehr aresing hofft jetzt dass
die versicherung zahlt bis dahin bleibt
nur das grün handlichere vorgänger gerät

0 Kommentare

Kommentare