heute journal vom 18.09.2020

Von ZDFheute Nachrichten
Veröffentlicht am 19.09.2020


und jetzt das heute journal
guten abend das prinzip hoffnung ist
zwar im prinzip gut aber selbst größte
optimisten dürften geahnt haben karneval
mit schunkeln singen massen engtanz das
wird in diesem winter nicht gehen
seit heute ist es offiziell karneval ist
abgesagt für die entscheidung war es
jetzt auch zeit haben elfter elfter wäre
die saison schließlich los gegangen da
brauchen alle planungssicherheit was den
rheinländern der karneval ist den bayern
die wiesn nie fällt ja bekanntlich auch
aus morgen wäre anstich gewesen
auf münchen könnten jetzt allerdings
noch weit mehr einschränkungen zu kommen
die zuschauerränge in der allianz arena
sind ja heute abend nicht ohne grund
leergeblieben münchen reißt die korona
latte sibylle bassler berichtet schluss
mit lustig bilder wie diese aus dem
münchner nachtleben mit party und
alkoholkonsum auf öffentlichen plätzen
wird es wohl bis auf weiteres nicht mehr
geben
der grund die kritische marke an
neuinfektionen wurde in der
landeshauptstadt erstmals gerissen
man kann eigentlich nicht mehr unter
menschen gehen die familie wird
vorsichtiger ich persönlich auch klar
die leute wollen raus in die letzten
schönen tage aber am ende sind sie hat
auch gewisse regeln die eingehalten
werden müssen
im münchner rathaus zeigt man sich wenig
überrascht von den hohen
infektionszahlen das was viele
befürchtet haben und was auch fast alle
prognostiziert haben nämlich dass nach
der urlaubszeit sich die fallzahlen die
zahl der infizierten wieder erhöhen wird
dass das eingetroffen ist
dabei hat den münchen versucht genau das
zu verhindern mit alkohol verboten in
der öffentlichkeit ist ganz gebot
offenbar hat das nicht gereicht krone
hotspots entstehen insbesondere in
bereichen wo menschen sehr eng
aufeinander wohnen sitzen feiern auch
ein einzelner der infiziert ist kann
viele andere menschen infizieren und
unheil anrichten
so geschehen in kaufbeuren im allgäu
einem der korona hotspots in einem alten
und pflegeheim hatte eine infizierte
mitarbeiterin des virus vermutlich
verbreitet an 28 bewohner und sieben
mitarbeiter
eine schlimme nachricht höchste
alarmstufe
und wir haben versucht alles sofort in
die wege zu leiten um dieses geschehen
im griff zu bekommen ob es gelingt die
infektionen einzudämmen das werden sie
frühestens in ein paar wochen müssen
rund 100 millionen us bürger nutzen die
chinesische app tik tok mit der vor
allem videos geteilt werden
auch in deutschland wird tik tok von
jüngeren gern genutzt rund fünf
millionen nutzer gibt es bereits tik tok
ist insofern speziell als china damit
ein exportschlager im social media
bereich gelungen ist der bislang ja vor
allem von amerikanischen firmen facebook
und co beherrscht wird in den usa könnte
mit tik tok aber ab mitte november
schloss donald trump hat ein
entsprechendes verbot verfügt begründet
wird das mit sicherheitsbedenken die
bonus beileibe nicht nur die
amerikanische regierung hat aber bei
jump geht es in diesem fall auch ums
geschäft und um wahlkampf motto sonne
berichtet sie ist bunt hipp und kreativ
die tik tok welt die smartphone app ist
vor allem bei jugendlichen beliebt und
bei promis tanz videos werden hier
gepostet sketche schönheitstipps aber
auch politische statements doch wenn es
nach dem us-präsidenten geht soll tik
tok allmählich verschwinden der erste
schritt der us ableger soll an ein
amerikanisches unternehmen verkauft
werden
wir sind dabei eine entscheidung zu
treffen wir haben heute mit walmart
geredet ich denke microsoft ist noch im
rennen
es hat sich nicht wirklich was geändert
wir entscheiden uns bald die chinesische
videoplattform ist schon seit längerem
ein dorn im auge er verdächtigt die tik
tok mutter bei dance der spionage für
china
so könnten mit der app bewegungsprofile
von bundesbeamten erstellt und firmen
ausspioniert werden
tik tok weist die vorwürfe zurück
dennoch hat das us handelsministerium
entschieden dass die app ab sonntag
nicht mehr in amerikanischen app stores
verfügbar sein soll
auch updates sind dann nicht mehr
möglich sind es nur nationale
sicherheitsbedenken die die us-regierung
und treiben sie vermuten alle dass die
datenschutz grüne natürlich ein bisschen
vorgeschoben
sind im größeren geht es natürlich um
diese handelskrieg mit china und china
möglichst schwierig zu machen in den usa
fuß zu fassen mit seinen produkten
amerikanische bürgerrechtler kritisieren
den bann der tik tok app für seine mehr
als 100 millionen amerikanischen nutzer
als einschränkung ihres rechts auf
kommunikation
donald trump hält den druck auf den
chinesischen konzern aber erst einmal
aufrecht zumindest bis mitte november
also nach der wahl
und jetzt erstmal die nachrichten vom 12
angesichts der korona krise plant
finanzminister scholz auch im kommenden
jahr die im grundgesetz verankerte
schuldenbremse auszusetzen
für 2021 rechnet das ministerium mit
rund 96 milliarden euro neue schulden
zum vergleich in diesem jahr billigte
der bundestag eine neuverschuldung von
knapp 218 milliarden euro
das war so hoch wie nie bundestag und
bundesrat haben heute viele neue
regelungen auf den weg gebracht unter
anderem hat der bundestag für die
krankenhäuser einen drei milliarden euro
zuschuss beschlossen
insbesondere für notfallversorgung
digitalisierung und it sicherheit
extrageld wegen besondere belastungen in
kliniken in der korona zeit kann auch an
pflegekräfte und labor mitarbeiter
gezahlt werden ein bonus von bis zu 1000
euro
der bundesrat hat unter anderem
änderungen im strafrecht gebilligt
wonach heimliches fotografieren oder
filmen unter den rock oder in den
ausschnitt mit bis zu zwei jahren haft
bestraft werden kann
strafbar ist künftig auch aufnahmen von
unfalltoten zu machen und zu verbreiten
keine einigung gibt es über die
künftigen strafen für raser
das wird erneut darüber verhandelt weil
bei der erst kürzlich beschlossenen
verschärfung mit fahrverboten ein
formfehler aufgefallen ist knackpunkt
ist jetzt ob nur der fehler korrigiert
oder die verschärfung wieder abgemildert
werden soll
san franciscos golden gate bridge nicht
im abendrot sondern im feuerschein ein
apokalyptisches erschreckendes bild das
das ausmaß der waldbrände in kalifornien
symbolisiert flächenmäßig sind sie schon
jetzt die größten in der jüngeren
geschichte des bundes
zartes und dabei ist die brand saison
noch lange nicht vorbei aus den usa
britta jäger der blick geht gen horizont
richtung berge dort hinten bewegt sich
bedrohliches auf sie zu eine feuerfront
kommt los angeles gefährlich nahe
in den randbezirken der
millionenmetropole fliehen die anwohner
vor den flammen
landwirtin regel martin hilft einer
nachbarin möglichst viele tiere in
sicherheit zu bringen
wir sind alle ängstlich und wir wollen
dass möglichst alle hier lebend
rauskommen
wir arbeiten zusammen und versuchen
alles um auch die pferde und andere
tiere zu retten
5 mega brände wüten in kalifornien die
schlimmer sind als alles was der
bundesstaat in seiner geschichte je
erlebt hat und auch im nachbarstaat
oregon wüteten die feuer weiter hier
versuchen freiwillige schneisen in die
wälder zu schlagen um die flammen zu
stoppen und die häuser zu retten
alle kommen hier zusammen opfern ihre
zeit bringen essen equipment benzin was
immer wir brauchen aber auch mit all dem
ist es fast unmöglich das feuer
aufzuhalten
längst ist an der us-westküste auch die
debatte über die ursachen für die
feuerkatastrophe entband wissenschaftler
sehen es als erwiesen an dass der
klimawandel extreme trockenheit und
hitze verschärft außerdem seien in den
vergangenen jahren immer mehr menschen
in feuer gefährdete gebiete gezogen
eine fläche von insgesamt mehr als
14.000 quadratkilometern liegt in
kalifornien bereits in schutt und asche
und die feuerwehr kämpft einen beinahe
aussichtslosen kampf gegen die flammen
die weiter immer mehr gebäude und
menschen lieben thron zurück nach
deutschland und zu den wetteraussichten
morgen wieder viel sonne im norden und
osten harmlose schleierwolken im
südwesten erst am nachmittag mehr wolken
18 bis 28 grad
in den nächsten tagen weiter sehr warm
und dazu viel sonne zum dienstag dann
von westen erste schauer und gewitter ja
das war es auch schon von uns das morgen
[Musik]

0 Kommentare

Kommentare