CORONA-LOCKERUNGEN: Als wäre nichts gewesen - Deutsche Disziplin weicht dem Bewegungsdrang

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 25.04.2020


der fast totale stillstand in der korona
krise lockert sich langsam selbst am
osterwochenende hatten die deutschen
noch kaum die umgebung ihrer wohnung
verlassen
die auswertung anonymisierte handydaten
zeigt allerdings mit zunehmender
lockdown dauer hat der bewegungsradius
wieder zugenommen so hatten sich zum
beispiel in köln am 29 märz nur 25
prozent der bürger weiter als ein
kilometer von ihrem lebensmittelpunkt
entfernt am 17 april waren es dann schon
wieder rund 50 prozent
jetzt mit den lockerungen zum beispiel
der öffnung von geschäften bis zu 800
quadratmetern wird sich der
aktionsradius vergrößern
ob dabei die mindestabstände und
hygienemaßnahmen weiter eingehalten
werden durfte sich erst mit blick auf
die neuinfektionen ein bis zwei wochen
zeigen
und die entscheiden dann über weitere
lockerungen oder eine erneute
verschärfung der schutzmaßnahmen in
zeiten von corona

0 Kommentare

Kommentare