Alpaka -Videokonferenz bringt gute Laune in der Corona-Krise

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 26.04.2020


[Musik]
die
herzlich willkommen bei uns in der kiste
ihr seht hier sieht nicht nicht sondern
ihr sehen so anders so alles ist also
von dem her ja so an ist einer von
unseren 100 lammersmann alpaka
[Musik]
wir können seit dem 18 märz keine gäste
mehr empfang also live gäste empfangen
und so standen wir da vor dieser aufgabe
wenn wir haben keine gäste mehr wir
haben keine einnahmen ja was machen wir
denn jetzt und kopf in den sand stecken
ist nicht unbedingt unsere art und daher
haben wir dann ja mit zusammen mit gm
eine plattform entwickelt wo man unsere
alpakas unsere lamas und so trommelt
trampeltiere und rentiere zu einem video
calls zu buchen kann
[Musik]
[Musik]
kaka wird ja auch für therapeutische
zwecke eingesetzt ja also wir haben auch
sehr viele therapiegruppen bei uns bis
dato auf dem hof gehabt und die strahlen
halt so ein ruhiges wesen aus ja also
das ist halt so wenn man ja dann in die
augen guckt ja dann wird man ruhiger ja
dann wird man denn wenn der vor allem
sitzt und ganz langsam taut etc stress
ist hier nicht angesagt ja also da und
das genau das soll ja auch per video
käufer mitteln ja kommt einfach einfach
ein bisschen runter und schaut doch
einfach mal ein bisschen
[Musik]
[Musik]
[Applaus]
so genannten mussten familie also alles
auf die bühne damals einfach kein promi
paare trampeltiere
[Musik]

0 Kommentare

Kommentare