Noch lange Corona-Beschränkungen an Schulen | Rundschau | BR24

Von BR24
Veröffentlicht am 30.04.2020


verwaiste klassenräume strenge
abstandsregeln prüfungen unter hygiene
auflagen die frage wie lange noch
eine überraschend klare antwort darauf
hat jetzt bundesbildungsministerin anja
karliczek im br gegeben
das was wir gerade erleben ist eine
situation die wird uns länger erhalten
bleiben bis zu dem tag wo wir im grunde
unsere ganze gesellschaft impfen können
und alle die sich jetzt damit
beschäftigen innenausschuss des 12 bis
18 monate dauert um versäumten stoff
nachzuholen kann sich die
bundespolitikerin auf sommercamps in den
ferien vorstellen wie diese aussehen
sollen sagt sie nicht außerdem
unterricht am samstag und eine korrektur
der abiturnoten nach oben im deutschen
föderalismus ist schule jedoch
ländersache für bayerns kultusminister
michael piazolo anlass das klarzustellen
es ist halt eine stimme die sich jetzt
da auch wieder zur schule themen äußert
da gibt es viele stimmen
ich nehme dir auch immer auf und war und
wegen wir und die entscheidungen fallen
natürlich in den in den ländern die
bundesministerin hatte noch eine weitere
botschaft diesmal für studierende
für sie soll es not kredite geben um die
studierenden können ab dem 8 mai ein
zinsloses darlehen für maximal ein jahr
bei der kfw beantragen
das zinslose darlehen hat eine höhe von
maximal 650 euro monat wer oder
besonderer note leidet kann beim
studentenwerk einen zuschuss beantragen
denn nicht zurückgezahlt werden muss
auch ausländische studierende bekommen
geld 100 millionen euro stellt der bund
dafür zur verfügung wer als besonders
notleidend gilt weiß bisher allerdings
selbst das studentenwerk noch nicht

0 Kommentare

Kommentare